Zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Dresden, Berlin, Hamburg, Oldenburg oder Mülheim an der Ruhr suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und qualifizierten
 
Ingenieur / Naturwissenschaftler Nukleare Dienstleistungen (m/w/d)

Mit Geschäftssitz im brandenburgischen Vetschau sowie Niederlassungen in Dresden (Hauptstandort), Berlin, Hamburg und Mülheim an der Ruhr ist die VPC Nukleare Dienstleistungen GmbH (VND) das aufstrebende deutsche Ingenieurunternehmen für ein ganzheitliches Entsorgungsmanagement vom Rückbau kerntechnischer Anlagen über die Entsorgungsplanung und die Verpackungsplanung bis zur Erstellung von Zwischen- und Endlagerdokumentationen. In diesem Rahmen werden z.B. Variantenuntersuchungen für den Rückbau unter Kontrollbereichsbedingungen, Anordnungs-, Logistik- und Technologieplanungen, Analytik-, Mess- und Freigabekonzepte, Konzeptentwicklungen für radiologische und stoffliche Deklarationen entsprechend der Zwischen- und Endlagerungsbedingungen sowie Freigabe- und Endlagerdokumentationen erstellt. Als Mitglied der Dornier-Gruppe und damit Anbindung an die Schwestergesellschaften der VPC-Gruppe kann die VND auf über 55 Jahre Erfahrung mit Ingenieurprojekten aus dem Energiebereich einer der erfahrensten international tätigen Ingenieurgesellschaften Deutschlands und deren Ressourcen zurückgreifen.

Was Sie bei uns bewegen:

  • Betreuung von Projekten der Nuklearen Dienstleistungen mit Kundenverantwortlichkeit
  • Erarbeitung von Konzepten zur radiologischen Bewertung im Rahmen von Freigabeverfahren
  • Erarbeitung von Rückbau- und Entsorgungskonzepten
  • Konzeption und Erstellung von Freigabe-, Zwischen- und Endlagerdokumentationen
  • Datenanalyse und Auswertungen von Messdaten und Rechenergebnissen
  • Selbstständige Optimierungen von Abläufen und Prozessen
  • Aufwandsabschätzungen, Kostenkalkulation und Angebotserstellung
  • Weiterentwicklung der Produkte der Nuklearen Dienstleistungen hinsichtlich neuer Anwendungsfelder
Was uns überzeugt:
  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Kerntechnik, Energietechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Physik oder vergleichbar
  • Umfangreiches Verständnis kerntechnischer Erfordernisse
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, ein hohes Maß an Eigeninitiative und eine selbstständige sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte IT- und MS Office Kenntnisse
  • Gute Deutsch- und ggf. Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Reisebereitschaft
  • Projekterfahrung in Rückbau und Entsorgung im Kontext kerntechnischer Anlagen sind vorteilhaft
  • Versierter und erfahrener Umgang mit üblichen Reststoff- und Abfallverfolgungssystemen (ReVK, AVK o.ä.).

Was wir Ihnen bieten:

  • Interessante, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Selbstständigkeit
  • Die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Unterstützung bei der Verwirklichung Ihrer Karriereziele
  • Überdurchschnittliche Vergütung und umfassenden Sozialleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge, Kindergartenzuschuss, Ticket Plus Card, Sonderzahlungen
  • Ein innovatives Umfeld in einem weltweit tätigen Unternehmen
 

              Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen!

 

VPC Nukleare Dienstleistungen GmbH

c/o Dornier Group
z. Hd. Frau Annika Grähling
Charlottenstraße 18
D - 10117 Berlin

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung